Als Evang. Chrischonagemeinde Efringen-Kirchen wollen wir mit unserem ehrenamtlichen, diakonischen Engagement in Not geratenen Menschen hier im Rebland – aber auch in anderen Ländern helfen (z.B. in Rumänien oder Sizilien/Lampedusa). Wir arbeiten zusammen mit der Regio Rumänienhilfe.

 

Gleichzeitig engagieren wir uns im Freundeskreis Asyl „Fürenand“ der Flüchtlingsarbeit von Efringen-Kirchen.

 

Unser Ziel:

Wir wollen Menschen, die durch einen Schicksalsschlag in Not geraten sind, unbürokratisch helfen.

Zur Mitarbeit für eine sinnvolle Aufgabe einladen.

Generationenübergreifend in gemeinsamer Arbeit Brücken zwischen Jung und Alt bauen.

 

Unsere Aufgabe:

Wir treffen uns monatlich in unserem Gemeindehaus.

Hier sortieren und verpacken wir Hilfsgüter wie Kleider, Wäsche, Haushaltswaren, Schuhe und Kinderspielzeug transportfertig in Kartons.

Waren, die in unserer Region keine Verwendung finden, werden per LKW über Partner-Organisationen direkt zu den Menschen vor Ort gebracht.

 

Packtermin:

Wird noch bekannt gegeben

 

Fragen - Infos?:

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weitere Infos.

Joomla templates by a4joomla